EiskunstlaufVerein Freising e.v. 

  

Trainerteam des Vereins

___________________________________________________________________________________________

 

    

Bianca Leitenberger

Die ausgebildete Trainerin mit der DOSB B-Lizenz Leistungssport ist seit dem Jahr 2000 Trainerin in verschiedenen Vereinen. Sie hatte bereits Läuferinnen bei Bayerischen Meisterschaften und der Deutschen Nachwuchsmeisterschaft.


Lisa Glasl

Mit langjähriger Trainererfahrung in den Vereinen München und Erding unterstützt sie die Trainingsleitung. Außerdem war sie Mitglied im Synchroteam Red Sunshine, das bei der Deutschen Meisterschaft 2011/2012 2. wurde. 


Tobias Liebing  

Er besitzt die DOSB C-Trainer Leistungssport Lizenz und war neben zahlreicher anderer Titel Deutscher Jugendmeister im Einzellauf sowie im Paarlauf. Auch jetzt springt er noch Doppelaxel und diverse Dreifachsprünge im Fortgeschrittenentraining. 


Beate Absmeier

Sie ist im Besitz der DOSB C-Trainer Breitensport Lizenz. Die Deutsche Nachwuchsmeisterin im Eistanzen übernimmt im Verein größtenteils die Laufschule unserer Wettbewerbsläufer und das Erwachsenentraining.


Nadine Vaksic-Pillitteri

Die Trainerin mit C-Trainer Breitensportlizenz startete bei mehreren Wettbewerben im Einzellauf, Show und auch Formation.

 



Sonja Götz

Die erfolgreiche ehemalige Pflicht- und Kürläuferin kümmert sich um das Erwachsenentraining. In ihrer aktiven Zeit wurde sie unter anderem Bayerische Vizemeisterin. 



Heike Glasl

Sie ist Sportfachwirtin und staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin. 2016 belegte sie bei den Weltmeistschaften für Erwachsene, der ISU Adult Figure Skating Competition, im Synchronlauf mit dem Team Red Sunshine den 3. Platz. 


Maryna und Valeria Valdivia (Ballett)

Mutter und Tochter trainieren unsere Läuferinnen abseits der Eisfläche. Beide tanzen seit vielen Jahren klassisches Ballett. Der Unterricht orientiert sich am Eiskunstlaufen. So stehen hier Dehnungs-, Haltungs- und Kräftigungsübungen im Vordergrund, aber auch tänzerische Elemente.